Erste Etappe der Craft-Bike Transalp

Samstag 13.7 9:00 ging es in Mittenwald endlich los. Der Start war ganz gesittet und wir konnten gut bis in die Mitte des ersten Bergs mit der Spitze mithalten. Das Feld zog sich total in die Länge und es war cool zu sehen wie sich die Anderen weiter unten quälten. Die Abfahrt war rutschig und mühsam zu fahren. Unten angekommen ging es sofort in den zweiten Anstieg. Ich musste da mal kurz die Schuhplatte anziehen. Auch der zweite Berg lief uns bestens, die Abfahrt war dann aber noch schlimmer als die Erste. Auch diese schafften wir aber schadlos. Die letzten 35 km gingen leicht steigend durchs Zillertal hoch bis Mayrhofen. Diese waren nochmals richtig hart und ich hatte mit Krämpfen zu kämpfen. Zu unserem eigenen Erstaunen fuhren wir nach 3:55 h auf Rang 11 ins Ziel ein. Nach der Erholung freuen wir uns auf die morgige Etappe mit 100 km und 2500 hm.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+