Monatliches Archiv: Juli, 2015

Transalp motivierte

Die Bike Transalp ist eines der ältesten und härtesten Bike-Etappenrennen der Welt. Ich startete dieses Jahr den Teamevent zusammen mit Bruno Pelli. Für mich war klar, dass es eher ein Trainingslager wird. So ein Trainingslager wurde gezielt in die Saison eingeplant. Die Strecke führte von Ruhpolding in Süddeutschland übers Tirol bis nach Riva del Garda….



Trainingscamp

Die Zeit geht wie im Fluge. Nach den wichtigen Rennen im Wallis, in den Dolomiten und dem Erlebnis auf der Lenzerheide bin ich mit Alessia Nay ins Pustertal gereist um dort den Dolomiti Superbike zu fahren und einige Tage zu trainieren. Das Dolomiti Superbike war mit vielen Athleten der WM sehr stark besetzt und ich…



Premiere gefolgt vom Debut

Nach meiner ersten Weltmeisterschaft durfte ich dieses Wochenende nun auch zum ersten Mal an einem Cross Country Weltcup starten. Das spezielle daran war, dass er auf der Lenzerheide stattfand. Dadurch fanden unzählige Fans den Weg an die Strecke. Auf dieser Strecke fand vor einem Jahr ein BMC-Cup statt. Wegen des schlechten Wetters hatte ich damals…



Marathon WM Sella Ronda HERO

Nach der Schweizermeisterschaft folgte nun direkt das nächste Highlight, meine erste Marathonweltmeisterschaft. Am Dienstag reisten wir in die Region und ich fühlte mich sofort wohl. Die imposante Landschaft ist da einfach gigantisch. Zur Rennvorbereitung fuhr ich die Strecke mal mit den Bahnen hoch und die Abfahrten mit dem Bike runter. Zum Glück konnte ich mit…