Monatliches Archiv: September, 2013

Iron Bike Race 2013

Sonntag 22. September 8:25 auf dem Klosterplatz in Einsiedeln: der Pater des Klosters gibt uns den Bikersegen mit auf den Weg. Eine schöne Stimmung so kurz vor dem Rennen und das bei strahlendem Wetter. In Einsiedeln bin ich stets froh, wenn ich die ersten Kilometer bis zur Teufelsbrücke im Feld gut überlebe. Dann heisst es,…



Rennbericht O-Tour

An der UCI Marathon World Series in Alpnach stand die halbe Weltelite am Start. Das Rennen ging gleich vom Start weg schnell los. Da ich wusste, dass 88 km und 3000 hm auf mich zu kamen, entschied ich mich mein eigenes Tempo zu fahren und nicht mit der Spitzengruppe mitzuhalten. Schon bei der ersten Verpflegung…



Erfolgreiches Comeback

Nach erfolgreich absolvierter Transalp und meinem Missgeschick im Anschluss daran, war ich drei Wochen an Krücken gebunden. Die Zeit war für mich nicht einfach: ausruhen, hochlagern und sehen wie sich die Muskeln zurück bilden. Doch auch diese Zeit verging und ich habe in den darauf folgenden Wochen viel auf dem Rennvelo verbracht. Ja – und daneben liefen noch…